Menu

Ladies-Defense

Selbstverteidigung für Frauen

Am 4.6. geht’s mit dem Kurs weiter!

Auf Bedrohungen selbstbewußt reagieren!

Auf Bedrohungen selbstbewußt reagieren!


Ladies-Defense – Ein Selbstverteidigungserlebnis!

Willkommen bei Ladies-Defense, unserem maßgeschneiderten Selbstverteidigungskurs, den wir in Zusammenarbeit mit erfahrenen Polizeibeamten speziell für Frauen und Mädchen entwickelt haben. Unser Ziel ist es, in kurzer Zeit klare Antworten auf “frauenspezifische” Selbstverteidigungsszenarien zu vermitteln, wobei wir davon ausgehen, dass der potenzielle Gegner grundsätzlich körperlich überlegen sein könnte.

Die vermittelten Techniken und Lösungen stammen aus unserer umfangreichen, fast 30-jährigen Erfahrung im Bereich Kampfkunst und Selbstverteidigung. Sie sind nicht nur leicht zu erlernen, sondern auch äußerst effektiv und einfach in der Anwendung.

Selbstverteidigungstraining geht über das rein Körperliche hinaus und kann auch bei Herausforderungen wie Mobbing, Burnout und Depressionen unterstützen. Durch die Bewegung und die erworbenen Fähigkeiten entwickeln die Teilnehmerinnen nicht nur Selbstvertrauen, sondern stärken auch ihr Selbstwertgefühl und bauen Stress ab. All dies wirkt sich positiv auf Körper und Geist aus.

Wir laden Sie ein, sich Ladies-Defense anzuschließen und gemeinsam eine reichhaltige Reise der Stärkung von Körper und Geist zu beginnen. Lassen Sie uns zusammen eine Umgebung schaffen, in der Frauen nicht nur ihre körperlichen Grenzen überwinden, sondern auch das Selbstbewusstsein gewinnen, sich in jeder Situation behaupten zu können.

Für wen ist unser Ladies-Defense Training geeignet?

Für alle Frauen und Mädchen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Mindestalter für die Teilnahme: 17 Jahre.

Muss ich Vorkenntnisse haben?

Nein, alles was Sie wissen oder können müssen, lernen Sie bei uns. Wir legen Wert auf kleine Trainingsgruppen. Dadurch ist es uns möglich, sehr individuell auf Sie einzugehen!

Themen:

  • Vermittlung von Grundlagen: Schlagen, Treten, Abwehr, Bewegen und Ausweichen.
  • Verhalten in der Öffentlichkeit, psychologische Hintergründe.
  • Lösungen für Situation, wie sie im Alltag vorkommen können:
    • Packen an Arm und Hand
    • Würgen
    • Umklammerung, Umarmung
    • Verteidigung aus der Bodenlage

Ablauf:

  • Aufwärmgymnastik (15 Minuten)
    • Vorbereitung Ihres Körpers auf das eigentliche Training
    • Verbesserung von Flexibilität, Kraft, Ausdauer, Körperwahrnehmung
    • Koordination: Mit speziellen Übungen werden Sie auf die später im Kurs folgenden Übungen und Techniken vorbereitet.
  • Grundlagen-Training mit Hilfsmitteln:
    • Schlagen
    • Treten
    • Ausweichen
    • Abwehren
    • Kombinationen
  • Szenario:
    • An jedem Trainingstermin werden wir uns mit einer bestimmten Situation beschäftigen und 1-2 einfache und effiziente Lösungen dafür vermitteln.
    • Bereits erlernte Lösungen und Techniken werden wiederholt und vertieft.
    • Nutzung von Alltagsgegenständen in der Selbstverteidigung.
  • Wiederholerinnen:
    • Teilnehmerinnen, die sich erneut für unsere Kurse entscheiden, haben die Möglichkeit, bereits Gelerntes aufzufrischen und zu vertiefen. Erfahrene Teilnehmerinnen aus unserem regulären Training stehen Ihnen als Trainingspartnerinnen zur Verfügung, um gemeinsam an Varianten und Erweiterungen zu arbeiten.

Ladies-Defense als Einzeltraining oder Privat-Training:

Gerne nehmen wir uns ganz exclusiv Zeit für Sie! Einzeltrainings sind nach terminlicher Absprache tagsüber möglich. Mehr Informationen finden Sie auf der Seite Privatunterricht!

Ladies-Defense für Ihr Unternehmen! Fragen Sie uns!

Selbstverständlich führen wir auch gerne einen exclusiven Kurs oder ein Seminar für kleine Gruppen, Firmen, Institutionen etc. durch. Bitte fragen Sie uns einfach mal danach. Wir erstellen gerne eine Konzeption für Sie.

Unsere Kurse 2024:


Ladies-Defense Kurs 3/2024:

  • Start: 10. September 2024, 19.00 Uhr
  • immer Dienstags von 19.00 Uhr bis 20.15 Uhr
  • letzter Kurstermin: 17. Dezember 2024
  • kein Kurs am 29.10.2024 (Ferien)
  • 14 Termine
  • Kosten: 140.-Euro für den gesamten Kurs. Zahlung vorab per Überweisung (Ihr Platz im Kurs ist ab Zahlungseingang für Sie reserviert).
  • Zwecks Anmeldung, oder bei Fragen: einfach anrufen (07131 77 27 27) oder Nachricht senden.
  • Für unsere weiblichen Studiomitglieder ist die Teilnahme kostenlos möglich.
  • Bitte beachten Sie, dass für unsere Kurse kein Probetraining möglich ist.
  • Mindestalter für die Teilnahme: 17 Jahre.
  • Status: Anmeldungen liegen vor, Kurs findet statt.

Beim ersten Termin: Bitte 10 Minuten vorher da sein, wegen Check-In. Zum Kurs lockere Sportkleidung (am besten Jogginghose, Socken, T-Shirt) und evtl. Wasser dabei haben.

 

Für 2025 sind 3 Kurse in Vorbereitung. Daten werden demnächst veröffentlicht.

#selbstverteidigung frauen
#verteidigung für frauen
#selbstverteidigung lernen
#selbstverteidigung
#verteidigung gegen würgen
#taktische selbstverteidigung
#verteidigung für frauen
#gewalt an frauen
#selbstbewusstsein
#internationaler tag gegen gewalt an frauen
#frauen
#schnell lernen
#training
#anleitung
#kampftraining
#motivation
#inspiration
#frau
#würgen befreien
#was tun
#toxisch beziehung
#toxische beziehung
#toxische beziehungen beenden
#toxische beziehung trennung
#toxische beziehung verarbeite
#gewalt gegen frauen
#gewalt in der ehe
#gewalt gegen frauen
#verprügelt
#häusliche gewalt
#körperliche gewalt
#gofeminin
#angst